Aufstehen

Aus Hochschuldidaktikwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Aufstehen bewegt nicht nur Körper sondern auch den Geist. Lassen Sie Ihre Studierenden öfter mal aufstehen.

"Aufstehen" ist eindeutig keine echte Methode, aber ein guter Tipp, die Denke der Studierenden zu Dynamisieren.

Beispiel:

  • Stehen Sie alle mal auf: Wer alles Verstanden hat, bitte wieder setzen, wer dies verstanden hat, bitte setzen; ... => Erklären Sie ihren Stehenden Nachbarn bitte den Zusammenhang => Was wäre ihre Frage? ...
  • Kennenlernrunde: Alle Aufstehen, wer kommt aus Weingarten, Landkreis Ravensburg, Oberschwaben, ...
  • Gruppenarbeiten, Murmelgruppen oder anderes im Stehen.

Quelle[Bearbeiten]

  • an dieser Stelle als Methoden gekürt.