Moodle-FAQ

Aus Hochschuldidaktikwiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Hier entsteht in Kürze die Moodle-FAQ-Liste der HRW.

Frage: Wie können sich Teilnehmer selbst in Gruppen einschreiben/ einteilen?[Bearbeiten]

Antwort: Mit unserer Moodle-Version* gar nicht.

Workaround: Man kann alle TN zunächst aus dem Kurs entfernen, dann kann man für jede im Kurs angelegte Gruppe einen gruppenspezifischen Selbsteinschreibe-Schlüssel erstellen. Wenn sich die TN jetzt wieder mit diesem gruppenspezifischen Schlüssel zum Kurs anmelden, sind sie automatisch in die entsprechende Gruppe eingeteilt.

1. Gruppeneinschreibung aktivieren:

  Einschreibemethoden -> Selbsteinschreibung aktivieren und bearbeiten -> Einschreibeschlüssel für Gruppen auf "Ja" setzen

2. Beim Anlegen einer Gruppe den gewünschten Einschreibeschlüssel angeben

Alternativen: Man kann Gruppen zufällig zuteilen (Würfeln) oder TN manuell in Gruppen zuordnen.

'*Ein Upgrade auf eine aktueller Version wird gerade getestet - dann wird es eine Aktivität "Gruppen beitreten" geben.


Frage: Wie könnte ich mich selbst aus meinen eigenen Kurs ausschließen?[Bearbeiten]

Antwort: Entweder haben Sie beim Entfernen von Teilnehmern zufällig sich selbst gewählt oder Sie haben die Manuelle Einschreibung deaktiviert oder verborgen. Benachrichtigen Sie einfach den Moodle-Beauftragten, dieser kann Sie in weniger als 2min wieder einschreiben.


Frage: Studierende können (z.B. nach Synchronisation) keine Dateien (in Aufgaben) mehr hochladen[Bearbeiten]

Antwort 2: Moodle merkt sich Studierende, die bereits einmal im Kurs eingeschrieben waren (Wiederholer). Alle Aufgaben, die diese bereits abgegeben haben, sind damit bereits erledigt. Lösung: 1. Kurs zurücksetzen (dabei werden auch die Bewertungen gelöscht) 2. Neu-Synchronisieren. ACHTUNG - geht nur bevor ein Studierender etwas abgegeben haben, sonst werden diese Dinge gelöscht.

Antwort 3: Es könnte an der Verfügbarkeit der Aufgabe liegen - Daten müssen immer nach Synchonisation angepasst werden:

   In den Grundeinstellungen oder Einstellungen zur Bedingten Verfügbarkeit Daten anpassen

Frage: wie kann ich dem Thema einen eigenen Namen geben[Bearbeiten]

Thema bearbeiten -> Haken bei Standardeinstellungen entfernen -> Namen eingeben 

Frage: Wie kann ich Dateien einfügen - Ordner bzw. ohne Ordner[Bearbeiten]

 a) In Ornder: Als Zipfile hochladen (schön übersichtlich)
 b) Als sichtbare Einzeldatei: Einzeln hochladen. 
 c) Wechseln von a) nach b) bzw. b) nach a) . "Geht nicht"... bzw. löschen und andere Option des Hochladens verwenden. 

Als Tipp[Bearbeiten]

Aus Moodle-Tipps Moodle "versteht" nicht die übliche Ordnerstruktur. D.h. ganze Ordner können nicht ohne Weiteres hochgeladen werden. Sie können allerdings diesen Umstand umgehe, indem Sie aus dem Ordner eine einfache Zip-Datei machen. Beim Upload fragt Sie Moodle dann, ob die Zip-Datei gemäß der Ordnerstruktur entpackt werden soll. Moodle legt dementsprechend Verzeichnisse und Unterverzeichnisse automatisch an und entpackt die Inhalte. Dieser "Work-Around" bietet Ihnen eine simple Lösung zur Strukturierung Ihrer Materialien. Einfach ganz normal einen Ordner mit Unterordner usw. anlegen -> Zip -> Hochladen... und schon wirkt Ihr Kurs herrlich übersichtlich.


youtube video macht es vor....]